Journal for Art Market Studies 9

Journal for Art Market Studies (JAMS)

Das Journal for Art Market Studies (JAMS) ist ein peer-reviewed Open Access Journal für aktuelle internationale Forschungen zu Themenfeldern des Kunstmarktes von seinen Anfängen bis zur Gegenwart. Die Beiträge erscheinen in englischer Sprache.

Herausgegeben von
Forum Kunst und Markt / Centre for Art Market Studies
www.fokum-jams.org


© Photo of the collection of Chief Ekolla (Eholla); Ethnologisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kultusbesitz, VIII A 22429.

NEUNTE AUSGABE

Africa: Trade, Traffic and Collections
Volume 4, Number 1, 2020

Guest Editor: Felicity Bodenstein

Die Ausgabe befasst sich mit dem exponentiellen Wachstum eines Exportmarktes für Kulturgüter des afrikanischen Kontinents seit der Mitte des 19. Jahrhunderts, von den ersten Anfängen des kommerziellen und militärischen Kolonialismus bis hin zum dramatischen Anstieg ab den 1890er Jahren.

Inhaltsverzeichnis